FACHINFORMATIONEN

INFOLINE

Die Infoline steht Ihnen gerne für fachliche Anfragen zum Einsatz von ISCADOR in der integrativen Krebstherapie, zur Medizinisch-Wissenschaftlichen Beratung (Med. Wiss.) und zur Meldung unerwünschter Wirkungen (Pharmakovigilanz) zur Verfügung.

Schriftliche Anfragen können Sie gerne jederzeit mittels Kontakt-Formular oder per Fax an uns richten. Wir sind sehr darum bemüht, dass Sie innerhalb eines Arbeitstages eine Antwort erhalten.

Bitte beachten Sie, dass uns die Gesetzgebung nicht erlaubt, an Privatpersonen Auskünfte über den Einsatz von ISCADOR zu geben. Bei Fragen zu Symptomen, Diagnose und therapeutischen Einsatz wenden Sie sich bitte an Ihre Fachperson.

Informationen zu möglichen Fachpersonen, Kliniken und Praxen finden Sie in unserem Verzeichnis.

Infoline-Team

Tel. 0800 706 700
(MO – DO 10:00 – 12:00 Uhr)

Fax +41 61 706 75 33

infoline@iscador.ch

Das ISCADOR®-Infoline Team

Wir sind für Sie da (v.l.n.r): Pedro Mösch, Arzt, Astrid Onrust, Robertina Iarrusso, Dr. med. Ilka Brachmann, Urs Rölli