Diese Seite nutzt Cookies, um die Bedienung der Seite regelmäßig zu verbessern. Durch Verwendung dieser Webseite erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Infos

OK
Die Mistel

Bäume & Sträucher

Misteln sind Blütenpflanzen, die nicht in der Erde wurzeln, sondern auf Bäumen oder Sträuchern leben und sich von ihren verholzenden Wirtspflanzen mit Wasser und Nährstoffen versorgen lassen.

Die weissbeerige Mistel (Viscum album) weist unter den weltweit mehr als 1'000 Mistelarten das grösste Wirtsspektrum auf. In Mitteleuropa kommt sie mit drei Unterarten vor:

  • als Laubholzmistel (V. album ssp. album) auf verschiedenen Laubbäumen wie Apfelbaum, Eiche, Ulme, Pappel, Ahorn, Linde, Birke
  • als Kiefernmistel (V. album ssp. austriacum) auf Kiefern
  • als Tannenmistel (V. album ssp. abietis) auf Tannen.

Die Unterarten der weissbeerigen Mistel unterscheiden sich neben einigen morphologischen Merkmalen vor allem in pharmakologischen Eigenschaften.

Abseits eines Hauses steht ein alter Baum auf einem grünen Hügel und ist bewachsen mit Mistelbüschen

Sie verlassen die Webseite der Iscador AG

Sie verlassen die Webseite der Iscador AG und gelangen auf die Webseite eines anderen Anbieters. Die dort publizierten Inhalte sowie deren Gestaltung sind ohne Mitwirkung der Iscador AG erstellt worden und unterliegen der ausschließlichen Verantwortung des anderen Anbieters. Die Iscador AG übernimmt keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Informationen und allfälligen Folgen aus deren Verwendung. Wenn Sie die vorstehenden Hinweise akzeptieren, bestätigen Sie dies mit Einverstanden.


×

Welcome to ISCADOR AG

Please select your country and language: